vinyl by deine.cd

Endlich da - vinyl by deine.cd

Wenn du oder deine Band auf der Suche nach Vinyl seid, dann werdet ihr nun bei uns f√ľndig. Lasst eure Musik auf Vinyl pressen und erhaltet Retro-Charme bei einem hochwertigen Produkt. Wir stehen euch mit unserer Erfahrung im Umgang mit deinen Audio- und Grafikdaten nat√ľrlich zur Verf√ľgung und begleiten dich durch den gesamten Bestell- und Herstellungsprozess.

Bei uns kannst du Farbe, Grammatur (140g/180g), Verpackung und Auflage ab 100 Stk. frei w√§hlen und mit unseren Extras sorgen wir daf√ľr, dass Grafiken und Audio in der bestm√∂glichen Qualit√§t in deinen H√§nden landet.

Aktuelle Produktionszeit f√ľr deine Vinyl: 8-12 Wochen

vinyl record on brown textile

300 Digipacks

A001
560,00 €
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Ein CD-Digipack ist als Kartonverpackung das perfekte Produkt um mit vollflächiger Bedruckung dein Artwork richtig gut in Szene setzen zu können. Das eingeklebte Plastiktray ist transparent und hält deine CD sicher.

Das bekommst du:
300 CDs - gepresst
Label: 4c + weiß unterdruck bzw. bis 5c im hochwertigen Sieb- oder Offsetdruck
Druckart: Offsetdruck
Farbe des Digipacks: 4/0 Farbig (vollflächig bedruckt, Innensteg: weiß)
Papier: 215g GC1 Chromokarton bis 275g GC1 Chromokarton
Verarbeitung: lackiert, geklebt.
Format (geschlossen): 140 mm x 125 mm
Auf den Merkzettel

Hol dir deine Extras!

Ohne geht es nicht! Damit deine Songs 1:1 so gepresst werden, wie du es vorgesehen hast, brauchen wir in jedem Fall eine Masterdatei. Darin sind neben den Tracks auch Informationen zu Pausen, √úberg√§ngen und die gew√ľnschte Reihenfolge pro Seite gespeichert.¬†

Am sinnvollsten sind daher zwei Dateien „Seite_A.wav“ und „Seite_B.wav“

Alternativ schickst du uns deine WAV Dateien und wir √ľbernehmen das f√ľr dich.

Im Gegensatz zur CD – bei Streaming sowieso – ist die Vinyl deutlich sensibler, was die Musik angeht, das darauf geschnitten werden soll.
Ob plötzlich wegen zuviel Bass das Album nicht mehr ganz auf die Platte passt, wegen Phaseneffekten (Chorus zb) vor allem im Bassbereich die Nadel aus der Rille springt oder es wegen zuviel Höhen und einem zu harten Limiting sehr unschöne Verzerrungen gibt Рes gibt eine Menge Dinge zu beachten, wenn man sichergehen möchte, dass die Musik auf Vinyl auch richtig gut klingt.
Wenn ihr erst bei der Testpressung feststellt, dass die Platte entt√§uschend schlecht klingt, dann ist das Geld f√ľr den Masterschnitt und die Galvanik bereits ausgegeben‚ĶAlso lieber von vorn herein auf Nummer Sicher gehen!

Lade dir unsere Druckvorlagen runter und stelle sicher, dass deine Grafiken in das vorgesehen Layout passen. 

Solltest du das nicht selbst vornehmen wollen oder können, helfen wir dir gern. Dabei achten wir auch auf die etwas spezielleren Anforderungen wie Anschnittbreiche, Farbauftrag und die Lesbarkeit von Text und grafischen Elementen (z. B. Barcodes)

Nichts ist √§rgerlicher, als ein Druckfehler oder ein zu blasser Druck der die Freude √ľber deine Vinyl zunichte macht.

Mit einem Softproof im PDF Format (pdf/x-3) kannst du vorher nochmal sehr genau auf die Grafik schauen und sie mit deinen Bandmitgliedern checken. So erspart ihr euch böse Überraschungen.

F√ľr die Pressung deiner Vinyl ben√∂tigen wir als Presswerk eine Freigabe durch die GEMA (oder die jeweilige Verwertungsgesellschaft deines Landes)¬†

Das hat nichts damit zu tun, ob du als K√ľnstler*in bei der GEMA als Mitglied gemeldet seid, sondern es geht hier um die s.g. Herstellungsmeldung. Ein entsprechendes Formular findest du hier.

Noch Fragen?

Ruf uns an unter +49 30 20625450 oder hinterlasse deine Nachricht √ľber das Formular.

    Eric Richter

    Produkt

    Eric berät dich bei allen Produkten und verwaltet Aufträge und Bestellungen.

    © 2023 Hört Hin! GmbH 
    CD Produktionen in Kleinauflagen.

    Audiomastering

    Stralauer Allee 1

    (Universal Music)

    10245 Berlin

    B√ľro

    Wolbecker Str. 62

    48155 M√ľnster